Chor singt „von Hirten und Engeln“ – Vox Augustana am Freitag in Wehringen

Augsburger Allgemeine vom 14.12.2016

Das renommierte Vokalensemble Vox Augustana gibt am Freitag, 16. Dezember, um 20 Uhr ein Kirchenkonzert in St. Georg in Wehringen. Unter dem Thema „Von Hirten und Engeln“ erklingen laut Ankündigung „besinnliche Melodien zum Mitsummen, aber auch unbekannte, stimmungsvolle Chorsätze und werden eine vorweihnachtliche Atmosphäre mit Zeit für die Seele bereiten“. Das Vokalensemble und sein Leiter Christian Meister – der 2016 im Finale für den Deutschen Chordirigentenpreis stand – interpretieren Motetten und Lieder zum Christfest. Gelungene Interpretationen geistlicher und weltlicher Chormusik und Erfolge bei mehreren Wettbewerben gilt Vox Augustana als eines der herausragenden Vokalensemble im schwäbischen Raum. (SZ)

um Spenden für das Ensemble wird gebeten.


Chor singt „von Hirten und Engeln“ – weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/schwabmuenchen/Chor-singt-von-Hirten-und-Engeln-id39972882.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.