Sonntag, 22.07.18 19:00 - 20:30 Uhr

Veranstaltungsort: Rittersaal im Schloss Höchstädt a.d. Donau


Nach der flirrenden Hitze eines Sommertages erfrischen wir unser Publikum mit anspruchsvoller, vokaler Nachtmusik. Was passt besser zu einem milden Sommerabend als romantische Chormusik von Schumann, Mendelssohn oder Saint-Saëns, die durch homogene Klangfülle bezaubert? Für heitere Abendstimmung sorgen ausgewählte, unterhaltsame Werke von Reger, Whitacre u.a. Auch Madrigale von Monteverdi und weiteren bedeutenden Komponisten stehen auf unserem abwechslungsreichen Konzertprogramm.

Programm:

Orlando Gibbons (1582 – 1625)The silver swan
John Wilbye (1574 – 1638)Draw on, sweet night
Claudio Monteverdi (1567 – 1643)Lasciate mi morire
                                                              – Jo mi son giovinetta
Leopold Anton  Kozeluch (1747 – 1818)Gia la notte (Notturni a quattro voci op. 42)
                                                                      – Trova un sol (Notturni a quattro voci op. 42)
Hugo Distler (1908 – 1942)Um Mitternacht (aus op. 19, 1983/39)
Györgi Ligeti (1923 – 2006)Éjszaka/Nacht (1955)
Robert Schumann (1810 – 1856) – An die Sterne op. 141,1
Johannes Brahms (1833 – 1897)  Vineta (op. 42,2)
Camille Saint-Saëns (1835 – 1921)  Calme des nuits
Felix Mendelssohn (1809 – 1847) – Die Nachtigall (op. 59, Nr. 4)
Max Reger (1873 – 1916) Trutze nicht
Veljo Tormis (1930 – 2017) – Külm sügisöö | Cold Autumn night
Eric Whitacre (1970*) – Sleep (2000)
Wilhelm Stenhammar (1871-1927) – I seraillets have (1890)

Lade Karte ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.